15. Mai 2008

St. Galler Tagblatt, 15. Mai 2008

15. Mai 2008

“(…)
Die St. Galler Künstlerin Esther Uhland steht an der Schnittstelle zwischen Musik und Bild und hat “Klangbilder” entworfen, um malerisch dem Geheimnis Musik näher auf die Spur zu kommen. “Musik berührt mich tief. Und auch ein Bild muss mich tief berühren”, sagt sie.
(…)”